KMT Produktions + Montagetechnik

Nietmaschinen
Taumelnieten ist ein Verfahren des Nietens, bei dem mit geringer Nietkraft ein gefügeschonender Umformprozess stattfindet. Die bei KMT entwickelten und produzierten Taumelnietmaschinen zeichnen sich durch hohe Präzision und Prozesssicherheit aus. Anhand Ihrer Musterteile werden Machbarkeitsstudien getätigt und Prozessparameter ermittelt.

Förderbänder
Entscheidend für den zuverlässigen und schonenden Transport ist die Anpassung der Bänder an das Fördergut durch den Einsatz geeigneter Gurtmaterialien, Stollenformen und Fördergeschwindigkeit. Durch die Konstruktion und Herstellung im eigenen Haus und bei lokalen Zulieferern ist es KMT möglich, kurzfristig Standardkomponenten zu liefern.

Rundschaltteller, Montagesysteme und Pressen ergänzen das Produktsortiment und ermöglichen den Aufbau von Arbeitsplatzsystemen.

Als Vertretung für die Firma KMT Produktions + Montagetechnik sind wir im PLZ-Gebiet 01000-03999 und 08000-09999 Ihr Ansprechpartner.