Fahrzeugindustrie

Lenkradschloss-Prüfstand
Lenkradschloss-Prüfstand
  • modularer Kompaktprüfstand zur DIN-gerechten Qualitätsprüfung von Schlosssystemen für Lenkräder der Automobil-Industrie auf Funktion und Lebensdauer
  • speziell entwickelte Steuerungstechnik, verbunden mit präzisen Auswerteelektroniken, zur praxisnahen Simulation: der Prüfablauf wird durch Teachen der Bewegungsabläufe von Hand angelernt und anschließend elektrisch nachgebildet
Paramater
  • Hub max. 200 mm
  • Kraft max. 250 N
  • Drehmoment max. 5 Nm
  • Rotation n x 360°

Messwerte
  • Betätigerdrehmoment
  • Betätigerkraft

Anschlussmedien

  • 230 V/50 Hz, 0.3 kVA